Lea Beie

Lea Beie

Vita

Film
  • 2020   Tauchstation /  Showreelproduktion /  HR / Regie: Wilke Weermann
  • 2019   Mutterschutz /  Showreelproduktion /  HR / Regie: Toke Constantin Hebbeln, Olav F. Wehling
  • 2019   Over my Ashes /  Kurzfilm /  HR / Regie: Mathis Dieckmann, Augustina M. Pastorino
  • 2018   112 /  Kurzfilm /  HR / Regie: Nils Gustenhofen, Wolfgang Purkhauser
  • 2017   Sieben Schwestern /  Kurzfilm /  NR / Regie: Anna-Elisabeth Frick
  • 2016   Das Paket /  Kurzfilm /  NR / Regie: Wilke Weermann
  • 2015   BACK FOR GOOD /  Kinofilm /  NR / Regie: Mia Spengler
  • 2014   Shoppen /  Kurzfilm /  HR / Regie: Kai Wessel, Kai Ivo Baulitz
Theater
  • 2020   BAAL /  NR / Berliner Ensemble  Regie: Ersan Mondtag
  • 2018-20   Cry Baby /  NR / Deutsches Theater Berlin  Regie: Rene Pollesch
  • 2019   Sign Here /  HR / Schauspiel Essen  Regie: machina eX / Yves Regenass
  • 2019   Jauno Teatro Dienos /  NR / KUFA Klaipeda, Litauen  Regie: Gea Gojak, Egle Švedkauskaite
  • 2019   Die Hauptsache /  NR / Deutsches Gehörlosen Theater e.V.  Regie: Jeffrey Doering
  • 2019   Fuckfisch /  NR / Badisches Staatstheater Karlsruhe  Regie: Swaantje Lena Kleff
  • 2018   Der Hahn ist tot! /  HR / Theater Konstanz  Regie: Sascha Flocken
  • 2018   Fahrenheit 451 /  HR / Schauspiel Stuttgart  Regie: Wilke Weermann
  • 2017   Die Abenteuer von Tom Sawyer und Huckleberry Finn /  NR / Badisches Staatstheater Karlsruhe  Regie: Swaantje Lena Kleff
  • 2017   EDEN - Evil Eyes in Paradise /  HR / Volkstheater Rostock  Regie: Wilke Weermann / Kollektiv FEINSTAUBALARM
  • 2017   Der entfesselte Wotan /  HR / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg  Regie: Wilke Weermann
  • 2016   Das letzte Abendmahl /  HR / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg  Regie: Tom Stromberg
  • 2016   Anatomie Titus: Fall of Rome /  HR / Heusteigtheater, Stuttgart  Regie: Wilke Weermann
  • 2016   Die Troerinnen /  HR / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg  Regie: Faraz Baghaei
  • 2015   5.6.-11.6. (tot) 15.6. (Auferstehung) /  HR / Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg  Regie: Christiane Pohle
  • 2015   Kriemhilds Rache /  HR / Nibelungen Festspiele Worms  Regie: Andres Veiel
  • 2015   Death is not the End /  HR / Kampnagel Hamburg  Regie: Tom Stromberg
  • 2015   Der Große Marsch /  HR / Theater Rampe  Regie: Max Schaufuß
Werbung
  • 2017-18   Mit Herz und Kopf /  HR / Regie: Christian Georgopoulos
  • 2015   HOLLYWOODREIF /  NR / Regie: Christopher Mosselman
Auszeichnungen
2020 Publikumspreis "Aufführung des Jahres 2018/19" der Theater Gemeinde Berlin für Cry Baby   
Ausbildung
2019 Berlin, Für den Film - Filmworkshop
2017 Filmakademie Baden-Württemberg, Schauspielführung und Improvisation mit Andreas Dresen
2015 Filmakademie Baden-Württemberg, Filmschauspiel Workshop
2013 - 2017 Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg Studium, Bachelor of Arts Schauspiel
  
Profil
  • Jahrgang: 1989
  • Geburtsort: Nürnberg
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Größe: 164
  • Haare: braun
  • Augen: braun
  • Sprachen: Französisch (fließend), Englisch (fließend)
  • Muttersprache: deutsch
  • Dialekte: Fraenkisch (Heimatdialekt), DE - Bairisch
  • Stimmlage: Mezzosopran
  • Gesang: Ballade / Chanson
  • Instrument: Klavier (GK), Schlagzeug (GK)
  • Tanz: Standardtanz (GK)
  • Sport: Yoga, Pilates, Reiten, Segeln, Aikido
  • Führerschein: B
  • Besonderheiten: Talmi-Methode - Ausbildung
  • Wohnort: Berlin
  • Unterkunft: Muenchen, Nuernberg, Hamburg, Leipzig, Stuttgart, Karlsruhe, New York City, Paris